Dienstleistungen von A-Z

Hier finden Sie alle Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung alphabetisch aufgelistet bzw. sortiert. Beim Klick auf die Leistung werden Ihnen das zuständige Fachamt, Kontaktdaten, eine Leistungsbeschreibung, eventuell damit verbundene Gebühren, sowie die gesetzlichen Grundlagen angezeigt. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne telefonisch unter Telefon 06444 9231-0 zur Verfügung.

/ Notlagen und Opferhilfen / Kommunalisierung sozialer Hilfen

Leistungsbeschreibung

Rahmenvereinbarung zwischen dem Land Hessen, dem Hessischen Städtetag, dem Hessischen Landkreistag, dem Landeswohlfahrtsverband Hessen und der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen.

 

Alle 21 Landkreise und 5 kreisfreie Städte sind der Rahmenvereinbarung beigetreten und Zielvereinbarungen geschlossen worden. Diese wiederum haben mit einer Vielzahl von Anbietern sozialer Hilfen Zuwendungsverträge abgeschlossen. Die Anbieter sind beratend in den Bereichen Betreuungsrecht, allgemeine Frühförderung, Mütterzentren, familienentlastende Dienste, Frauenhäuser, Beratungsstellen zum Schutz vor häuslicher Gewalt und sexualisierter Gewalt an Erwachsenen, Beratungsstellen zum Schutz vor Gewalt und vor sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen, Schuldnerinsolvenz, HIV/Aids, Selbsthilfekontaktstellen sowie Suchtprävention und Suchthilfe tätig.

Bemerkungen

Enthalten in folgenden Kategorien

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.