Aktuelles

Hinweis: Die Gemeindeverwaltung ist leider weiterhin für den normalen Publikumsverkehr geschlossen bzw. nur nach vorheriger Terminvereinbarung erreichbar. Die Erreichbarkeit der Verwaltung ist weiterhin über die Telefonnummer 06444 9231-0, die eMail oder die individuellen Kontaktdaten der Mitarbeiter sichergestellt. Nur für äußerst wichtige Anliegen, die keinen zeitlichen Aufschub dulden und für die ein persönliches Erscheinen in der Verwaltung zwingend erforderlich ist, werden individuelle Termine vereinbart.

Verordnung zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem CoronavirusSARS-CoV 2 Stand 25.06.2021 (pdf-Datei)
Aktuelle Auslegungshinweise (Stand: 26.06.2021) (pdf-Datei)

 

Die Gemeinde und der Aartalsee - Imagefilme der Gemeinde Bischoffen

Naturerlebnisangebote Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Schnelleinstieg

Liebe Besucher*innen, liebe Bürger*innen,

Sie haben einen "Schnappschuss" in der Gemeinde Bischoffen gemacht, von dem Sie der Meinung sind, dass er unbedingt veröffentlicht werden sollte? Dann senden Sie uns Ihr Foto (möglichst im Querformat und als jpg-Datei) an um es ggf. hier bald wiederzufinden.

Bitte teilen Sie uns auch den Namen und Vornamen des Urhebers zur Nennung, sowie den Ort und das Datum der Aufnahme mit. Vielen Dank!


 

Link zur Internetseite des Naturpark Lahn-Dill-Bergland


Logo Klima-Kommunen Hessen (c) HMUKLV


FAQ Aartalsee

Uns erreichen immer wieder Anfragen zu Themen rund um den Aartalsee. Einige davon möchten wir hier (pdf-Datei) beantworten.

Weitere Themen

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Bischoffen

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Die diesjährige gemeinsame Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Bischoffen, findet am

14.08.2021 um 18:00 Uhr

im Feuerwehrgerätehaus des Ortsteiles Niederweidbach

statt.

Zu dieser Versammlung werden alle Mitglieder der Einsatzabeilung sowie der Alters- und Ehrenabteilung eingeladen.

Tagesordnung

1.

Eröffnung und Begrüßung

2.

Totenehrung

3.

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2019

4.

Grußworte der Gäste

5.

Jahresbericht des Gemeindebrandinspektors

6.

Jahresbericht des Gemeindejugendwartes

7.

Neuwahlen:

a) Gemeindebrandinspektor und Stellvertreter

b) Gemeindejugendfeuerwehrwart

8.

Ehrungen und Beförderungen

9.

Verschiedenes

Anträge müssen schriftlich, 2 Wochen vor der Versammlung dem Gemeindebrandinspektor vorliegen.

Um vollzähliges Erscheinen, sowie das Tragen der Dienstkleidung wird gebeten.

gez.
Patrick Will
Gemeindebrandinspektor